Normwagenwäscher

Das ganze System ist konstruiert aus soliden Platten und Profilen (Edelstahl 304 – Werkstoffnummer 1.4301.) und steht auf einstellbare Füße. Der Waschkabine ist schnell und einfach zu reinigen. Durch den geräumige Tür ist die Innenseite gut zugänglich für die Innenreinigung.

WeiterlesenInformationen anfordern

Normwagenwäscher

ENW

Das ganze System ist konstruiert aus soliden Platten und Profilen (Edelstahl 304 – Werkstoffnummer 1.4301.) und steht auf einstellbare Füße. Der Waschkabine ist schnell und einfach zu reinigen. Durch den geräumige Tür ist die Innenseite gut zugänglich für die Innenreinigung. Die Spülrahmen sind versehen mit einem großen Anzahl Edelstahlernen Düsen. Am Hinterseite der Anlage sind Pumpe, Antrieb der Sprührahmen und die optionale Dosierpumpe in ein verschlossenen Raum eingebaut. Über abnehmbaren Lücken ist dieser Raum gut zugänglich.

Abmessungen der Normwagen laut DIN9797:

  • 200L – 790 x 675 x 700 mm (LxBxH)
  • 300L – 790 x 675 x 950 mm (LxBxH)

Abhängig der Verschmutzung kann den Dauer des Waschprogrammes eingestellt werden (bis max. 30 Minuten). Nach der Hauptwasch wird der Normwagen während der Nachspülung mit frisches Wasser gespült und haftendes Reinigungsmittel entfernt. Nachdem das Waschprogram vollendet ist öffnet den Verladetür und kann den Normwagen abgenommen werden.

Vorteile

  • Energiesparsam
  • Nachspülung mit frisches Wasser
  • Edelstahl
  • Einstellbar Waschprogrammes
Informationen anfordern

Unsere Versionen

  • ENW

    Kapazität: max. 20 normwagens pro Stunde
    Hauptwasch- und Nachspülzone
    Artikelnummer: 83103005

Informationen anfordern

Optionen und Zubehör

  • Dosierpumpe

  • Wrasenabzug

  • Dampfinjektion

  • Heisswasser Spirale

  • Elektrokörper

Informationen anfordern

Produkt Videos