Fünf Gründe dafür, eine professionelle Schlauchaufroller anzuschaffen

Fünf Gründe dafür, eine professionelle Schlauchhaspel anzuschaffen

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für Schlauchaufrollers bei der Reinigung ihrer Produktionsstätten. Warum ist diese Investition so eine gute Idee? Nachstehend listen wir die fünf Gründe für die Anschaffung einer professionellen Aufroller für Sie auf.

1. Sicherheit

Schlauchaufrollers tragen zur Sicherheit des Reinigungsvorgangs bei. Schlauchaufrollers sorgen nämlich dafür, dass die Schläuche nicht ständig über den Boden gezogen werden. Dadurch lassen sich Schäden am Außenmantel vermeiden. Bei Schläuchen mit Stahleinlage können solche Beschädigungen auch Handverletzungen verursachen.
Zudem verringert die Aufroller auch die Stolpergefahr. Dank der Schlauchaufroller liegen die Schläuche nämlich nicht mehr auf dem Boden und werden nach dem Gebrauch auch immer automatisch ordentlich aufgerollt und gelagert. Da die Aufrollers mindestens zwei Meter hoch hängen, besteht auch nicht die Gefahr, dass sich die Mitarbeiter daran stoßen.

2. Zeiteinsparung

Die Arbeit mit einer Schlauchaufroller erhöht die Produktivität. Die Schläuche müssen nämlich nicht aus der so genannten Schlauchkammer oder Schlauchablage geholt werden. Die Schlauchaufrollers hängen dort, wo die Reinigung auch tatsächlich erfolgt; und die Schläuche sind auch standardmäßig bereits an die Wasserleitung angeschlossen. Somit können die Mitarbeiter sofort mit der Reinigung beginnen. Im Anschluss an die Reinigung kann der Schlauch mithilfe eines automatischen Aufrollsystems schnell und einfach wieder aufgerollt und gelagert werden.

3. Erleichterung der Arbeit

In ergonomischer Hinsicht sind Schlauchaufrollers sehr vorteilhaft für Ihre Mitarbeiter. Die Schläuche befinden sich immer an der richtigen Stelle und müssen demnach nicht vor und nach der Reinigung an einen anderen Ort verbracht werden. Damit entfällt also die unnötige Schlepperei. Außerdem rutscht der Schlauch – da die Schlauchaufroller in einer gewissen Höhe hängt – bei der Reinigung nicht über den Boden; demnach werden nicht so viele Arbeitskräfte benötigt. Außerdem verknoten und verwickeln sich die Schläuche leicht.

4. Eine nachhaltige Investition

Eine professionelle Aufroller sorgt dafür, dass sich die Schläuche viel weniger schnell abnutzen und beschädigen und somit viel länger mitgehen. Schließlich schleift der Schlauch nicht mehr oder doch viel weniger über den Boden und nutzt sich somit weniger schnell ab. Zudem bleiben die Schläuche nach der Verwendung auch nicht auf dem nassen Boden liegen. Überdies braucht der Schlauch dank der Aufroller nicht mehr um die Maschinen herum gezogen zu werden und bleibt somit auch nicht an den Ecken oder Stützen hängen. Dadurch lassen sich Beschädigungen vermeiden.

5. Freude an der Arbeit

Mit einer Schlauchaufroller ist der Reinigungsvorgang körperlich weniger belastend und verläuft viel schneller, effizienter und sicherer. Dadurch haben Ihre Mitarbeiter natürlich auch mehr Spaß an der Arbeit. Indirekt trägt dies auch zur Verringerung der krankheitsbedingten Fehlzeiten bei! Während die Reinigung der Produktionsstätte vorher eine sehr unbeliebte Aufgabe war, vor der sich die meisten Mitarbeiter am liebsten gedrückt hätten, können sie nun sofort einfach loslegen und sind in kürzester Zeit auch damit fertig.

Befindet sich in ihrem Unternehmen eine Schlauchaufrollers, die einen Mehrwert bietet?

Die Erweiterung der Reinigungsanlage um eine Schlauchaufroller ist für viele Unternehmen von Vorteil. Anhand dieser Checkliste stellen Sie fest, ob eine Schlauchaufroller in Ihrer Reinigungsanlage einen Mehrwert für Ihr Unternehmen hat!

Elpress Schlauchaufroller checkliste

Möchten Sie erfahren, welche Möglichkeiten eine Schlauchaufrollers in Ihrem Unternehmen bietet? Dann kontaktieren Sie uns bitte für eine unverbindliche individuelle Beratung, die genau auf Ihr Budget abgestimmt ist.

 

Maarten de Geus

Informationen anfordern

Team image
Informationen anfordern