Gute Hygiene in der Tierhaltung: geringerer Infektionsdruck und höherer Ertrag

Persönliche Hygiene agribusiness

Die Anwendung guter Hygienemaßnahmen hat für Sie als landwirtschaftlicher Unternehmer zahlreiche Vorteile. Schließlich sorgt eine gute Hygiene für einen geringeren Infektionsdruck und eine Steigerung des Ertrags.

Ein geringerer Infektionsdruck reduziert das Risiko der Erkrankung. Und eine Erkrankung der Schweine, Kälber oder Hühner in Ihren Ställen werden Sie sicherlich vermeiden wollen. Die Gesunderhaltung Ihrer Tiere hat viele Vorteile.

GERINGERES INFEKTIONSRISIKO

Durch die Anwendung eines guten Hygieneprotokolls reduzieren Sie das Risiko von Tierkrankheiten in Ihrem Stall. Sie können die Verbreitung von Krankheitserregern in Ihrem Stall verhindern, indem Sie die Abteilungen regelmäßig gründlich reinigen und desinfizieren. Aber es gibt noch eine weitere wichtige Maßnahme: gute persönliche Hygiene für alle, die den Stall betreten. Also betriebseigene Arbeitskleidung und Arbeitsstiefel anziehen und zumindest Hände und Stiefel waschen und desinfizieren. bevor man den Tierbereich betritt. Dies gilt nicht nur für Ihre Besucher, sondern auch für Sie selbst und Ihre Mitarbeiter.

BESSERE ERGEBNISSE

Die Gesunderhaltung Ihrer Tiere hat einen direkten Einfluss auf das Betriebsergebnis. Sie verlieren weniger Tiere, die Tiere sind stärker und wachsen besser. Außerdem sind die Tierchargen einheitlicher. Dies erleichtert die Ausschöpfung des Wachstumspotenzials und stellt sicher, dass Sie die Tiere mit dem bestmöglichen Ertrag liefern können. Außerdem fühlen sich gesunde Tiere wohler und haben weniger Stress. Auch dies kommt in den Produktionsergebnissen zum Ausdruck.

HÖHERE RENDITE

Je weniger kranke Tiere in Ihren Ställen sind, desto weniger Antibiotika benötigen Sie. Dadurch ergeben sich Einsparungen bei den Medikamentenkosten ebenso wie bei den Tierarztkosten. Auch eine geringere Verlustrate reduziert die Kosten. Außerdem können Sie mit gesunden Tieren eine bessere Futterverwertung erreichen, so dass Sie die Futterkosten senken können. Ferner erfordert die Arbeit mit gesunden Tieren weniger Aufwand, wodurch Sie ebenfalls Lohnkosten sparen können. Alle diese Einsparungen bei den verschiedenen Kostenstellen haben zur Folge, dass Sie eine höhere Rendite in Ihrem Geschäftsbetrieb erzielen können. Ihre Investition in Hygienemaßnahmen wird sich also mehr als bezahlt machen.

Elpress Hygiene-Toolkit

weitere Informationen

Möchten Sie wissen, welche Möglichkeiten es für Ihre Tierhaltung in Bezug auf die persönliche Hygiene gibt? Dann kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche individuelle Beratung, die auf Ihr Budget abgestimmt ist.

Persönliche Beratung anfordern

Wout Spanjers