Reinigungsgeräte für jedes Unternehmen

Reinigungsgeräte

Für eine hygienische Reinigung wird in der Lebensmittelindustrie im Prinzip immer eine Schaumreinigung vorgenommen. Bei einem zentralen System geschieht dies mithilfe einer Schaum- und/oder Desinfektionsanlage. Ein wichtiger zu beachtender Punkt beim Schaumreinigen ist die Verwendung eines hochwertigen Schaums.

Unternehmen, die zum Beispiel in der Fleisch- oder Fischverarbeitung tätig sind, mit Gemüse, Obst oder Molkereiprodukten oder mit Endprodukten wie Fertiggerichten arbeiten, profitieren von guter Hygiene bei ihren Betriebsabläufen und benötigen hierfür ein geeignetes industrielles Reinigungssystem. 

Welches System am besten zu einem Unternehmen passt, hängt nicht nur von der Art des Unternehmens ab – oder von den Produkten, mit denen dort gearbeitet wird – sondern auch beispielsweise von der Größe des Unternehmens. Das zur Verfügung stehende Budget spielt bei der Anschaffung eines Reinigungssystems natürlich ebenfalls eine Rolle. Elpress bietet mit einem breiten Produktsortiment für alle Hygieneanforderungen eine passende Lösung.

Zentrale Reinigung im Vergleich zu dezentraler Reinigung

Eine der ersten Entscheidungen, die beim Kauf eines Reinigungssystems getroffen werden müssen, ist die Entscheidung für ein zentrales oder ein dezentrales System. Für Unternehmen mit einem Neubau oder größere Unternehmen bietet sich oft ein zentrales Reinigungssystem an. Es erfordert eine höhere Investition, zahlt sich aber doppelt und dreifach aus. Bei einem zentralen System können die Chemikalien nämlich günstiger eingekauft werden und es kann effizienter gereinigt werden, sodass weniger Arbeitsstunden hierfür benötigt werden.

Mobile Lösungen

Für kleinere Unternehmen ist ein mobiles Reinigungssystem - bei einem kleineren Budget - oft eine ideale Lösung. Es kann von einer einzelnen Person an jeder beliebigen Stelle im Betrieb eingesetzt werden und eignet sich vor allem dann gut, wenn die zu reinigende Fläche nicht allzu groß ist. Da die mobile Druckerhöhungsanlage optional mit einem eingebauten Luftkompressor ausgestattet werden kann, muss in dem Unternehmen nicht unbedingt eine Druckluftversorgung vorhanden sein.

zukunftsorientiert

Es ist wichtig, beim Kauf eines industriellen Reinigungssystems nicht nur die aktuelle Situation im Blick zu haben, sondern auch die zukünftigen Entwicklungen zu berücksichtigen. Ist in den kommenden Jahren eine Erweiterung geplant oder steht ein Umbau der derzeitigen Räumlichkeiten an? Dies sind relevante Informationen, die möglicherweise Ihre Entscheidungen bei der Anschaffung Ihres Reinigungssystems beeinflussen. Schließlich geht es hierbei auch um eine Investition in die Zukunft!

Weitere Informationen

 

Ein optimaler Reinigungsprozess für jedes Unternehmen

Möchten Sie mehr über die industrielle Reinigung erfahren? Dann laden Sie das Whitepaper „Eine Komplettlösung für die industrielle Reinigung in der Lebensmittelbranche“ herunter.

Weitere Informationen

Jannes Voss

Informationen anfordern

Team image
Informationen anfordern